Die Betriebsabrechnung der Kreditinstitute unter besonderer by Werner Kunze PDF

By Werner Kunze

ISBN-10: 3322880273

ISBN-13: 9783322880277

ISBN-10: 3409435115

ISBN-13: 9783409435116

Die Kostenrechnung der Banken ist - verglichen mit der Industrie - unterentwickelt. Das hat einige objektive Griinde, besonders den starken Kosten- und Leistungsverbund im Bankgewerbe, aber auch historische Griinde, namlich die jahrzehntelange Reglementie rung aller Bankpreise. Der bahnbrechenden Arbeit Rummels folgte lange Zeit nichts. Giides Monographie ist theoretisch interessant, konnte die Praxis allerdings kaum beein flussen. Mit dieser Arbeit liegt nun erstmals seit Rummel wieder eine sehr praktische Monographie zur Bankkostenrechnung vor. Die Kostenrechnung wird hier systematisch als Fiihrungs- und Entscheidungsinstrument behandelt. Der Schwerpunkt liegt bei einer Besonderheit der Banken, namlich der Beriicksichtigung spezifischer gesetzlicher Be stimmungen (Mindestreserven, "Grundsatze"). Das gab es bisher nur in shape von financial institution planungsmodellen, die wegen ihrer groBen Abstraktheit ebenfalls keine praktische Bedeu tung erlangt haben. guy darf wohl zuversichtlich voraussagen; daB die Kostenrechnung fUr die Banken in den kommenden Jahren sehr an Bedeutung gewinnen wird. Diese Arbeit wird dabei fiir die Praxis wie das Studium gleich unentbehrlich sein. Herr Kunze struggle aufgrund seiner langjahrigen verantwortlichen Tatigkeit fiir die financial institution fiir Gemeinwirtschaft AG in Frankfurt mit den praktischen Problemen der Bankkosten rechnung eng vertraut. Er gehorte dabei zu den ganz wenigen Mannern, die Erkenntnisse, die in einem langen Arbeitsleben gewonnen wurden, noch wissenschaftlich fruchtbar gemacht haben. Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Johann-Wolfgang-Goethe Universitat hat ihn mit dieser Arbeit zum Doktor rerum politicarum promoviert. Herr Dr.

Show description

Read more

Arbeitsverhalten von Managern: Bestandsaufnahme, Kritik und - download pdf or read online

By Frank Schirmer

ISBN-10: 332289343X

ISBN-13: 9783322893437

ISBN-10: 3409138579

ISBN-13: 9783409138574

In der Managementforschung Hillt sieh in den letzten J ahrzehnten eine versHirkte Hinwendung zu aktivitiHsorientierten Beschreibungsansatzen des Managements erkennen. Diese resultiert einmal aus der Unzufriedenheit mit der Beschrei bungs- und Erklarungsleistung klassisch-funktionaler Ansatze der administration forschung, andererseits auch aus der Absieht der DV-Anbieter, moglichst viele Managementtatigkeiten mit computergestiitzten Kommunikationstechniken zu "rationalisieren" . Die Aktivitatsforschung hat gegeniiber funktionsorientierten Ansatzen unser Wissen iiber den Manageralltag zwar auch bereiehert, allzu oft ist aber mit ihr ein theoretischer Riickschritt verbunden. Dies arbeitet Schirmer mit groBer analyti scher Scharfe heraus. Indem er die Schwachen und verdeckten Annahmen der Aktivitatsforschung offenlegt, schafft er zugleich ein Fundament fiir die dringend notwendige theoretische (Re-) Orientierung in der Erforschung des Arbeitsall tags von Managern. Als Einstieg in das Thema bietet der Autor einen umfassenden Uberblick iiber empirische Studien zum Arbeitsverhalten von Managern, wie er in dieser Breite und Tiefe in der Literatur bislang noch nicht geleistet wurde. Die hier aufgedeck ten, z. T. widerspriichlichen empirischen Befunde rufen nach einer theoretischen Interpretation. Die Losung sieht Schirmer in der Beschaftigung mit subjektiven Theorien (All tagstheorien) von Managern: der supervisor ist selbst Theoretiker.

Show description

Read more

New PDF release: Lohnsteuerrecht

By Werner Sacher

ISBN-10: 3322858758

ISBN-13: 9783322858757

ISBN-10: 3409520112

ISBN-13: 9783409520119

A. Einfuhrung Lernziele: Nach der Durcharbeitung dieses Kapitels soll der Studierende - die Rechtsgrundlage fur die Besteuerung des Arbeitslohns kennen und - einen uberblick uber die Systematik der Ermittlung der Lohnsteuer haben. Lohnsteuer ist die Steuer, mit der der Arbeitslohn besteuert wird. Arbeits lohn sind die Einnahmen, die dem Arbeitnehmer aus einem Dienstverhaltnis zufliessen. Ein Dienstverhaltnis liegt vor, wenn eine naturliche individual einem Unternehmer ihre Arbeitskraft schuldet. In diesem Fall ist der Unternehmer gleichzeitig Arbeitgeber; er hat vom Arbeitslohn des Arbeitnehmers die Lohnsteuer einzubehalten und an das Finanzamt abzufuhren. Die Rechtsgrundlage dafur findet sich im Einkommensteuergesetz (EStG). Die Lohnsteuer ist namlich im Grunde gar keine selbstandige Steuer, sondern nur eine besondere Erhebungsform der Einkommensteuer. Das EStG kennt sieben Einkunftsarten, z. B. Einkunfte aus Gewerbebetrieb oder Einkunfte aus Ver mietung und Verpachtung, aber auch "E i n okay u n f t e aus nie h t seI - s t a n d i ger Ar bei tU ( 2 Abs. 1 Nr. four EStG), d. h. den Arbeitslohn. Der Einkommensteuer unterliegt additionally auch der Arbeitslohn, used to be aber nicht bedeutet, dass der Arbeitslohn etwa doppelt, von der Einkommensteuer und der Lohn steuer, erfasst wird. Vielmehr ist Lohnsteuer nur eine andere Bezeichnung fur Einkommensteuer in den Fallen, in denen die Steuer durch den Abzug vom Arbeitslohn erhoben wi

Show description

Read more

Beteiligungsfinanzierung personenbezogener Unternehmungen: by Ralf Michael Ebeling PDF

By Ralf Michael Ebeling

ISBN-10: 3322893111

ISBN-13: 9783322893116

ISBN-10: 340913722X

ISBN-13: 9783409137225

Die Notwendigkeit der Beschaffung weiteren Eigenkapitals stellt personenbezogene Unternehmungen, d. h. Unternehmungen, die von wenigen natUrlichen Anteilseignern beherrscht werden, in vielen Fallen vor besondere Probleme. Das ist vor all em dann der Fall, wenn als Ausweg nur die Beteiligungsfinanzierung bleibt, d. h. die Eigenkapitalbe schaffung durch Beteiligung nicht zum Kreis der beherrschenden Anteilseigner zah lender Personen. Die Beteiligungsfinanzierung bedarf der zielgerichteten Gestaltung, wobei einerseits das Interesse der beherrschenden Anteilseigner, ihre beherrschende Stellung auf Dauer zu erhalten, und andererseits deren Vermogensinteresse zu berucksichtigen sind. Damit ist der Gegenstand der vorliegenden Arbeit angesprochen. Es wird systema tisch herausgearbeitet, welch vielfaltige Gestaltungsmoglichkeiten der Beteiligungsfi nanzierung durch die Emission borsengehandelter Wertpapiere bestehen, und es werden diese Gestaltungsmoglichkeiten umfassend aus der Sicht der berrschenden Anteilseigner beurteilt. Es konnen Aktien oder eigenkapitalmaBig ausgestaltete Ge nuBscheine emittiert werden, die emittierende Gesellschaft kann die Rechtsform der Aktiengeselschaft oder der Kommanditgesellschaft auf Aktien haben, die Emission kann von einer Gesellschaft vorgenommen oder die Unternehmung kann rechtlich in mehreren Gesellschaften organisiert werden, damit mehrere Gesellschaften Beteili gungspapiere emittieren konnen (Konzernlosung). SchlieBlich bestehen vieltaltige Moglichkeiten zur Ausgestaltung der Vermogens-und Verwaltungsrechte der Beteili gungskapitalgeber wie der beherrschenden Anteilseigner.

Show description

Read more

New PDF release: Die Hedgingeffektivität von Aktienindexfutures

By Rainer Albrecht

ISBN-10: 3322924203

ISBN-13: 9783322924209

ISBN-10: 3824461986

ISBN-13: 9783824461981

Die Arbeit von Herrn Albrecht behandelt ein altes Thema mit fortgeschrittenen Methoden. Es geht um die Frage, ob und wie effektiv sich Investoren, die durch die Übernahme von Kassapositionen einem Preisrisiko ausgesetzt sind, mit Hilfe von Termingeschäften absichern können. Dabei konzentriert sich der Verfasser auf börsengehandelte Termingeschäfte, additionally Futures, und hat dabei vor allem monetary Futures im Blick. Im wesentlichen besteht die Arbeit von Herrn Albrecht aus zwei Abschnitten. Im ersten Hauptteil werden Hedgingtheorien an Futuresmärkten vorgestellt, beschrieben und kritisiert. Im zweiten Hauptteil wird die Effektivität von Hedginggeschäften mit Hilfe von Aktienindex-Futures empirisch überprüft. Die Bedeutung von Börsengeschäften mit dem Ziel der Risikovernichtung oder wenigstens Risikoverminderung hat in den letzten zwanzig Jahren ständig zugenommen. Und natürlich hat die wissenschaftliche Diskussion diesen Prozeß begleitet. Dabei hat guy gelegentlich den Eindruck gewinnen müssen, daß die von der Theorie bereitgestellten Methoden derart "ausgeklügelt" sind, daß "normale" Praktiker damit nicht mehr recht umgehen können. Vor diesem Hintergrund ist die Frage zu stellen, ob das Bessere hier mit Recht der Feind des Guten ist. Es gibt zwei Klassen von Hedgingstrategien, und zwar statische und dynamische, wobei die ersten auf "buy (or seil) and carry" beruhen, während sich die zweiten dadurch auszeichnen, daß die Portfolios regelmäßig umgeschichtet werden. guy erwartet, daß ein statischer "one-to-one-hedge" im Vergleich deutlich schlechter abschneidet als ein dynamisches Konzept. Jedoch erweist sich naives Hedgen im Sinne der l:l-Strategie vor dem Hintergrund des von Herrn Albrecht untersuchten Datenmaterials durchaus als robust.

Show description

Read more